Gemeinschaftsarbeit 2021

Die Gemeinschaftsarbeit wird wie in 2021 am ersten Samstag eines Monats, beginnend im April geplant. Der Plan für die Gemeinschaftsarbeit wurde mit Rundbrief aus Dezember 2020 kommuniziert. Er kann zudem hier heruntergeladen werden.

Zur Gemeinschaftsarbeit ist zu beachten:

1) Maske tragen
2) Abstand halten
3) Keine Gruppenarbeiten.

Wichtig: Die Ableistung der Gemeinschaftsarbeit muss abgezeichnet werden. Ohne Eure Unterschrift am Tag der Gemeinschaftsarbeit kann der Gemeinschaftsdienst nicht berücksichtigt werden! Es werden zudem dringend Mithelfende bei der Organisation der Gemeinschaftsarbeitstage gesucht.

Je Garten ist ein Einsatz pro Arbeitsblock zu leisten. Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein, kann eine Nacharbeit nur innerhalb des betroffenen Arbeitsblocks erfolgen.

Beispiel: Sie sind für die Gemeinschaftsarbeit am 03.04. eingeplant, können jedoch nicht. Nacharbeit ist an einem Termin bis zum 05.06. möglich; Eine Nacharbeit ab dem 03.07. ist nicht möglich.